Archiv: März 2014

Stockholm – Heidelberg – Magdeburg – Lützen: eine Odysee im 17. Jahrhundert
17. März 2014 | Werkstatt  

Gestern habe ich meinen neuen historischen Roman abgeschlossen. Das Rohmanuskript ist fertig, Judith Mandt, meine Lektorin, arbeitet bereits daran. Im August dieses Jahres wird das Buch erscheinen. Titel: “Die Hure und der Spielmann”. Das sehr gelungene Cover kann man seit Wochen auf verschiedenen Plattformen bewundern, u. a. bei Lovelybooks.
Der Roman ist keine Fortsetzung des “Gauklers”, spielt allerdings zur gleichen Zeit, also ebenfalls vor der Kulisse des 30jährigen Krieges. Gleichwohl tauchen einige Figuren des “Gauklers” als Nebenfiguren auf. (…) weiterlesen