Archiv: Oktober 2013

Frau Merkels Handy abgehört – von den eigenen Freunden!
25. Oktober 2013 | Aktuelles  

O Gott, o Gott, Frau Merkel! Das tut uns ja echt leid. Wer hätte denn derart guten Freunden auch so was zugetraut? Wo doch Ihre Freunde einen so sympathischen, friedenspreisdekorierten Präsidenten haben!

Okay, Ihre Freunde von der US-Regierung haben neulich mal wieder einen Krieg mit unzähligen Toten vom Zaun gebrochen, und sicher doch: Ihre zivilisierten Freunde angeführt von präsidialem Nobelpreisträger unterhalten Foltergefängnisse bei anderen lieben Freunden (…) weiterlesen

Karlsruher Bücherbüffet, 17. – 20. Oktober 2013
14. Oktober 2013 | Aktuelles  

Als “kleine intensive Buchmesse” bezeichnen die Verstalter ihre viertägige Büchershow im alten Karlsruher Schlachthof. Dass es sich um eine “intensive” Buchmesse handelt, glaubt man bereits nach dem ersten Blick ins Programmheft (http://www.bücherbüffet.de/). Meine Viertelstunde schlägt am Samstagabend (19. 10.) unter dem Programmpunkt “Local Heroes”. (…) weiterlesen

Berthold Brecht, die Weiße Rose und die im Stich gelassenen Flüchtlinge von Lampedusa
07. Oktober 2013 | Aktuelles  

Anders als gewisse Parteien in Europa neigte Berthold Brecht bekanntlich nicht dazu, sich mit dem Attribut “christlich” zu schmücken; die Bibel gehörte gleichwohl zu seinen Lieblingsbüchern. In seinem Gedicht “Die Nachtlager” schrieb er:

Ich höre, daß in New York
An der Ecke der 26. Straße und des Broadway
Während der Wintermonate jeden Abend ein Mann steht
Und den Obdachlosen, die sich ansammeln
Durch Bitten an Vorübergehende ein Nachtlager verschafft. (…) weiterlesen

“Der Gaukler” – Leserunde bei LovelyBooks
02. Oktober 2013 | Aktuelles  

LovelyBooks hat bei mir angeklopft – ob ich nicht Lust hätte, eine Leserunde zu eröffnen; mein neues Buch „Der Gaukler“ würde sich dafür eignen. Sehr gern. Einzelheiten erfährt man (…) weiterlesen